Hier kommt Flipper der kluge Delfin

Lockt Ausgangssperre Delfine in die Häfen von Mallorca ?

Eigentlich ist Portals Nous der Hafen der Schönen und Reichen. Auch der Poptitan Dieter Bohlen hat dort sein Lieblingsrestaurant.

Jetzt wo alles still steht schauen Delfine im Hafen vorbei ob noch alles in Ordnung ist. Oder ist es alles nur ein Fake ?

Gibt es die Poller und Stromkästen im  Hafen von Puerto Portals  überhaupt? – Nein !, sie stammen aus der Türkei und sind nicht mal von Spanien.Originalvideo in Atakoy in der Türkei aufgenommen wurde, wo „der Seeverkehr durch die Bosporus-Straße aufgrund von COVID-19 zurückgegangen ist“.

Auf Mallorca sind eine Vielzahl an Delfin-Arten zuhause, die gerne neben Schiffen herschwimmen. Reiseveranstalter werben sogar mit Bootstouren um die Delfine in ihrem natürlichen Lebensraum zu sehen. Als würden die Delfine sagen wollen, wenn ihr nicht zu uns kommt, kommen wir eben zu euch.

Ist alles nur ein Fake ?  Die Handyaufnahmen mit den Delfinen verbreiten sich in den Sozialen Medien rasend schnell.

FAKTEN: Das oft zu den Beiträgen verbreitete Video – manchmal auch nur als Screenshot – zeigt keine Delfine in Venedig, sondern im Hafen der italienischen Stadt Cagliari. Bei einem Video sind Gebäude zu erkennen, die die Hauptstadt der Insel Sardinien eindeutig identifizieren.

Falls jemand Delfine auf Mallorca filmt , gerne Videos an mich .

 

 

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.