Es ist Frühlingsanfang in Cala Millor. Noch sind die Straßen frei von Touristenströmen. Die Faneteria ist geschlossen und auch bei Jenny Deluxe ist das Geschäft noch zu.

 

Goodbye Deutschland spielt sich fast nur auf einer Straße ab. Es ist ähnlich wie in Paguera.

Holger Bombien welcher in Paguera schon von Vox begleitet wurde, macht nun ein Burger – Restaurat auf. Hier geht es auf eine kurze „Goodbye Deutschland“ Reise durch den Ort Cala Millor.

0 Kommentare

Hinterlasse ein Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.