Die Königin der Nacht gibt nicht auf

Peggy, ist die „Königin der Nacht“, seit 30 Jahren. Ihre Kneipe zwischen Balneario zwei und drei ist Kult in Alt-Arenal.
Erst hieß es sie geht ganz in den Ruhestand und schließt für immer.
Am liebsten möchte sie mit einem Kümmerling in der Hand hinter dem Tresen sterben. Der Tresen ist ihre Bühne und so soll das auch in Zukunft bleiben. Bis in den Februar 2021 wird sie weiterhin hinter ihrem Tresen stehen. Bis dahin sucht sie einen Betreiber der alles so übernimmt wie es ist. Die Königin wird dann regelmäßig in der Bar sein und einen Ehrenplatz am Tresen haben. Und klar wird sie dann auch dem Bierkönig regelmäßig besuchen. Eine wahre Königin gibt eben nie auf.

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.