Aufgegebener Ferienpalast auf Mallorca

Es war mal Irgendwo im Nirgendwo eine Finca auf Mallorca.

 

Der Strom ist noch angeschaltet. Der Stromzähler liegt abgeklemmt an der Hauptversorgung. Waren etwa Stromdiebe am Werk ?


Die Finca konnte ganz bequem 40 Leute plus Personal beherbergen. Das Sicherhheitspersonal hatte eine eigene Wohnung am Haupttor. Alles ist zugewuchert und aufgegeben worden. Weit ab vom Stadtzentrum ist die Finca von Vandalen und Hausbesetzern noch verschont geblieben.

0 Kommentare

Hinterlasse ein Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.