Einen Tag vor der Maskenpflicht auf Mallorca

So sah es in der Bierstraße um 22.00 Uhr aus.

Straßenhändler tragen Masken und Touristen nehmen alles noch nicht so ernst. Die Polizei Nacional fuhr an diesem Abend regelmäßig mit Streifenwagen und Handykamera an dem Touristen Hotspot vorbei um sich ein Bild zu machen. Wer am Montag ohne Maske in der Öffentlichkeit erwischt wird, muß mit einem Bußgeld von 100,- € rechnen.  Ein Pressevertreter hat uns diese Bilder zur Verfügung gestellt. Wir haben uns lange überlegt ob wir diese Bilder hier so zeigen und ob das Persönlichkeitsrecht hier zum tragen kommt. Nachdem allerdings Mindestabstände nicht eingehalten worden sind, es einer Aufnahme entspricht die diese  Zeit dokumentarisch zeigt und hier ohnehin eine Maskenpflicht gilt, sehen wir der Sache gelassen entgegen und hoffen das sich Urlauber mit den Spielregeln der spanischen Regierung am Montag anfreunden können. Im konkreten Fall versuchte ein Mitarbeiter in der Partymeile diese Bilder zu verhindern und bedrohte den Journalisten sogar.

weitere Infos:

0 Kommentare

Hinterlasse ein Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.